Teaser

Working with best site effects

CF Carbons GmbH

R 22 - Vorprodukt zur Herstellung von Fluorpolymeren

Kernkompetenz der CF Carbons GmbH ist die Produktion von R 22 (Chlordifluormethan), das von dem Unternehmen praktisch ausschließlich zur Herstellung von Fluorkunststoffen produziert wird, insbesondere für PTFE (Polytetrafluorethylen), bekannte Markennamen sind zum Beispiel Dyneon® und Teflon®. Fluorkunststoffe als korrosions- und hitzebeständige Werkstoffe werden vor allem für den Bau von Apparaten verwendet, die besonders aggressiven Chemikalien ausgesetzt sind, aber auch für Haushaltsartikel und atmungsaktive Kleidungsstoffe sowie schmutzabweisende Beschichtungen von Textilien und Metallen, wie beispielsweise Autofelgen. Neben R 22 sind Salzsäure und wässrige Flusssäure wichtige Produkte der CF Carbons GmbH.

CF Carbons GmbH

Thomas Rauch