Teaser

Working with best site effects

Interessengemeinschaft Regelwerke Technik (IGR) e.V.

Technische Regelwerksverfolgung

Die IGR ist ein Zusammenschluss von mehr als 20 Gesellschaften der chemischen und pharmazeutischen Industrie zur kompetenten und wirtschaftlichen Verfolgung von Regelwerken und zur Unterstützung der Technical Compliance bei den Mitgliedsfirmen. Die Wissensplattform der IGR wird in folgenden vier Kompetenzcentern (KC) organisiert und gemanagt:

Das Wissensmanagement der IGR basiert auf der Vernetzung des Know-hows der Fachexperten aus den Mitgliedsfirmen. Dazu entsenden die Mitgliedsfirmen Fachexperten in die Arbeitskreise und Projektgruppen der Kompetenzcenter. Die Ergebnisse der Facharbeit werden u. a. in Form von Guidelines Technik (Technische Richtlinien und Handlungsempfehlungen der IGR), Prüfberichten, Warnhinweisen, Empfehlungen, Erfahrungsberichten, praxisorientierten Arbeitsanweisungen sowie in Seminaren und Fachgesprächen den Mitgliedsfirmen zur Verfügung gestellt.

Ziele der IGR sind die Formulierung und die Vertretung der Interessen von IGR-Mitgliedsfirmen im Bereich der Technischen Regelwerksverfolgung sowie der Austausch von Informationen und Erfahrungen im Hinblick auf den gesamten Lebenszyklus von Anlagen. Dazu stellt die IGR die wirtschaftliche und kompetente Basis für die ordnungsgemäße Planung, Genehmigung, Errichtung, Betrieb und Instandhaltung verfahrens- und energietechnischer Anlagen im Rahmen der Technical Compliance im Sinne der Betreiberverantwortung bereit.

Interessengemeinschaft Regelwerke Technik (IGR) e.V.